Unsere Publikationen

Unsere Publikationen

Der OGV Engi hat folgende Bücher, Filme und CDs veröffentlicht oder bei der Veröffentlichung unterstützt:

Glarner Zither

Glarner Zither

Adelheid Baumgartner porträtiert Zitherspielerinnen und -spieler und Zitherbauer. Mit CD.

30.—

Details

Die Flurnamen von Engi

Die Flurnamen von Engi

1000 Flurnamen aus Engi GL.

38.—

Details

Jack V. Koby

Jack V. Koby - eine Glarner Auswanderergeschichte

Fridolin "Fritz" Blumer verlässt 1913 als 20-Jähriger sein Heimatdorf Engi und verschwindet nach drei Jahren spurlos im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Ein Dokumentarfilm von Anita Blumer.

DVD, 30.—

Details

 Engi – Ein historischer Spaziergang

Engi – Ein historischer Spaziergang

Eine Text- und Bilddokumentation über Engi. Das Buch umfasst rund 190 Seiten, etwa 140 Abbildungen und ist 23 x 24 cm gross.

25.—

Details

Plattenberger, Bätsch und Lager

Die erinnerte Schieferindustrie von Engi/Glarus.

15.—

Details

Plattenberger

Engi 1958 – 1972

Die Normal-8-Filme von Fritz Zürcher aus den 50er und 60er-Jahren: digitalisiert und auf DVD veröffentlicht.

DVD, 35.—

Details

Zürcher-Filme

Ä so isch es gsi

In diesen Geschichten wird der Alltag lebendig, wie sie nicht nur die Menschen in Engi, sondern die meisten Glarner während der Zeit der letzten Jahrhundertwende erlebten.

CD-Box, 35.—

Details

Ä So isch es gsi

Erinnerungen an die Sernftalbahn

Zum 100-Jahr-Jubliäum der Inbetriebnahme der Senftalbahn hat Adelheid Baumgartner ehemalige Bähnler, deren Angehörige sowie einstige Bahnkundinnen befragt und deren Berichte niedergeschrieben. Das Buch umfasst 112 Seiten und ist mit zahlreichen Fotos illustriert.

Vergriffen

Details

Erinnerungen an die Sernftalbahn

Interessiert?

Gerne senden wir Ihnen die obigen Publikationen zum angegebenen Preis plus Versandkosten.

Bestellen
2018-08-29
Mehr zum Thema Publikationen