Engi – Ein historischer Spaziergang

 Engi – Ein historischer Spaziergang

Eine Text- und Bilddokumentation über Engi.

Nach einem kurzen, allgemeinen Teil werden Sie zu einem Spaziergang eingeladen, der bei der Engibrücke beginnt und durch das ganze Dorf bis zum Plattenberg und zur Mattlaui führt. Folgende «Stationen» werden eingehender behandelt:

 Engi – Ein historischer Spaziergang
 Engi – Ein historischer Spaziergang

Die Engibrücke
Die Seidenwinde
Der Stauweiher
Die Sernftalbahn
Weberei und Villa
Ferienheim
Mühlebach
Ziegenhaltung in Engi
Milchzentrale
Schule
Post
Geschäft Blumer-Coray
Ersparniskasse
Plattenberg
Mattlaui

Dank der vielen Fotodokumente lädt der Band wie ein Bilderbuch zum Blättern und Betrachten ein; die erläuternden Kommentare erleichtern aber auch den Einstieg in die Textteile und Textdukumente. Die Geschichte von Engi wird nicht fortlaufend erzählt, sondern anhand der Stationen des Spaziergangs ergeben sich einzelne ganz unterschiedliche geschichtliche Rückblicke.

 Engi – Ein historischer Spaziergang

Interessiert?

Gerne senden wir Ihnen das Buch «Engi – Ein historischer Spaziergang» mit 190 Seiten und 140 Abbildungen zum Preis von

25. —

plus Versandkosten.

Bestellen
2018-08-30 Karin Marti
Mehr zum Thema Publikationen · Mehr von Karin Marti